22.10.2017 | 12:03 Uhr | Sie befinden sich hier: Aktuelles | News der Mitglieder

News der Mitglieder

Hier erfahren Sie die Neuigkeiten der EVVC-Mitglieder!

12.10.2017 - Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) hat im EU-weiten Vergabeverfahren für den Betrieb des neuen CCH – Congress Center Hamburg den Zuschlag erhalten. Damit bleibt die HMC auch in Zukunft die Betreiberin des internationalen Kongresszentrums, das seit Januar 2017 umfassend modernisiert und umgebaut wird. Der zwischen der CCH Immobilien GmbH & Co. KG, dem städtischen Eigentümer des CCH, und der HMC geschlossene Vertrag hat eine Laufzeit von 25 Jahren.

12.10.2017 - Gleich zwei Gründe zum Feiern gab es gestern Abend, am 9. Oktober 2017, für das UNESCO-Welterbe Zollverein als Eventlocation: Bei der Preisverleihung des diesjährigen Location Awards in Offenbach am Main wurde die Stiftung Zollverein mit ihren Veranstaltungshallen in der Kategorie „Kultur-Locations für Events“ als Sieger ausgezeichnet. Ein Publikumspreis für den besten selbstproduzierten Bewerbungs-Film ging ebenfalls an das Welterbe Zollverein.

12.10.2017 - Oliver P. Kuhrt ist in seiner Funktion als Geschäftsführer der Messe Essen bestätigt worden. Der Aufsichtsrat hat die Verlängerung des Vertrags um weitere fünf Jahre vorzeitig und einstimmig beschlossen.

12.10.2017 - Jetzt wird es digital: Zur Förderung des Tourismusstandorts Mainz wurde nun die Entwicklung eines innovativen Angebots auf den Weg gebracht: In gemeinsamer Sache haben die Wirtschaftsförderung der Stadt Mainz, die mainzplus CITYMARKETING GmbH und der Tourismusfonds Mainz e.V. die Umsetzung des Digitalprojekts „Virtual Mainz“ angeschoben. Es umfasst die Entwicklung einer touristischen App sowie die Umsetzung eines Moduls aus dem Bereich „Virtual & Augmented Reality“. Ziel ist die Attraktivierung und Erlebbarmachung der Destination Mainz und den imageprägenden Attraktionen vor Ort. Die Ergebnisse werden erstmals bei der ITB 2018 in Berlin vorgestellt.

12.10.2017 - Nach erfolgreicher Realisierung einer LED Umstellung der großen Kronleuchter im historischen Kuppelsaal vor 2 Jahren, ist es im HCC jetzt auch gelungen, die aus den 50er Jahren stammenden Kronleuchter in der Glashalle ebenfalls energetisch und vom Wartungsaufwand her erfolgreich zu sanieren.

27.09.2017 - Zehn Auszubildende des MCC Halle Münsterland organisierten das 13. Forum VIA komplett in Eigenregie und lockten diese Woche etwa 500 angehende Eventprofis aus ganz Deutschland in das Congress Centrum des MCC. Quiz-Millionär Dr. Leon Windscheid eröffnete den Kongress. Der Nachwuchs nahm viele Praxistipps mit nach Hause.

25.09.2017 - Die auf einen 5-Jährigen Gesamtzeitraum ausgerichtete Fassadensanierung des historischen Kuppelsaals ist auch 2017 plangemäß ein weiteres Stück vorangekommen.

23.09.2017 - Der moderne Alltag besteht nicht selten auch aus Hektik und Stress – vor allem im Berufsleben. Durchdacht genutzte Pausen sorgen für Erholung, Ruhe und liefern neue Energie. Dies gilt besonders für Tagungen und Meetings: Regelmäßige Auszeiten steigern die Leistung der Teilnehmer und somit die Effektivität der ganzen Veranstaltung. Um die innere Balance seiner Business-Gäste zu fördern, hat das Conparc Hotel & Conference Centre Bad Nauheim ein besonderes Meeting-Paket geschnürt: „Feel Good“ – zu buchen für Gruppen ab 20 Personen.

23.09.2017 - Das Geschäft mit Hauptversammlungen (HVs) im ConferenceCenter Haus der Bayerischen Wirtschaft brummt. Das geht auch aus der 13. Locations-Studie 2017 der Fachzeitschrift „HV-Magazin“ hervor. Demnach ist das ConferenceCenter im Haus der Bayerischen Wirtschaft der meistgebuchte Veranstaltungsort für Hauptversammlungen in ganz Deutschland. Die Rangliste der meistgebuchten Locations in diesem Jahr wurde auch dadurch beeinflusst, dass erstmals die ordentlichen Hauptversammlungen der im Börsensegment Scale notierten Unternehmen zusätzlich mit in die Statistik einbezogen wurden.

23.09.2017 - Mitte September kamen Vertreter aus Kultur, Tourismus und Wirtschaft der Region Ostwesfalen Lippe in der Stadthalle Gütersloh zusammen, um an der Entwicklung eines digitalen OWL.Kultur-Portals zu arbeiten. Die neue Plattform für Smartphones und Tablets soll das Angebot für Kultur, Freizeit und Tourismus der Region künftig besser sichtbar machen und die Kulturregion OWL möglichst breit aufstellen. Mittels Design-Thinking, einem kreativen Prozess, in den möglichst viele Interessengruppen aus unterschiedlichen Bereichen eingebunden werden, sollten neue, intelligente Ideen und Konzepte entwickelt werden.

22.09.2017 -  In einer Rekordzeit von nur acht Monaten sind die umfangreichen Umbaumaßnahmen für das 2.800 Quadratmeter große Atrium mit seinen fünf Restaurants und Bars sowie Rezeptionsbereich abgeschlossen. Seit der Fertigstellung Mitte August präsentiert sich das Herzstück von Deutschlands größtem Hotel in einem zeitlos eleganten und von klaren Linien geprägten Design. Die Investition beträgt insgesamt 7,2 Millionen Euro.

22.09.2017 - Die nun veröffentliche Halbjahresbilanz bescheinigt der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ein erneutes Wachstum. Sowohl die Übernachtungen als auch die Zahl der Gästeführungen sind im ersten Halbjahr 2017 gestiegen und verdeutlichen den langfristigen Erfolg der Destination Mainz – sowohl bei Geschäfts- als auch Privatreisen.
Auch der Hotelstandort Mainz entwickelt sich durch kommende und bereits umgesetzte Investitionsprojekte dynamisch. Dabei liegt Mainz laut einer Studie zur Analyse der Kettenhotellerie im ersten Halbjahr 2017 mit einer durchschnittlichen Auslastung von 72 % in Deutschland auf Platz 5 hinter Hamburg, Berlin, Köln und München (Quelle: Hotel Industry Trends Report).