24.05.2017 | 15:41 Uhr | Sie befinden sich hier: Aktuelles | News der Partner

News der Partner

Lesen Sie hier mehr zu den Neuigkeiten unserer Partner!

22.05.2017 - XING Events, der Experte der Eventbranche für die Themen Teilnehmermanagement und Eventvermarktung, bietet Neukunden im Rahmen einer Kennenlern-Aktion die Möglichkeit, den TicketingManager ab sofort zum Sonderpreis zu nutzen. Bis Ende Juli können Veranstalter ihre geplanten Events mit Ticketshop anlegen und zahlen für den XING TicketingManager lediglich 3,9 Prozent statt wie bisher 5,9 Prozent an Gebühren ― eine optimale Gelegenheit, die Software inklusive der neuen Produktentwicklungen kennenzulernen.

ŠKODA setzt zum wiederholten Male auf Technik von GAHRENS + BATTERMANN  

19.05.2017 - Zahlreiche Aussteller und Besucher begegneten sich vom 09.03. bis zum 19.03.2017 auf der alljährlich stattfindenden Geneva Motor Show in Genf. Die Veranstaltung ist eine der weltweit wichtigsten Automobil-Fachmessen und lockt seit 1905 mit den wichtigsten Akteuren der Automobilbranche und ihren Neuheiten. Bei der Präsentation ihres Messestandes setzt ŠKODA erneut auf die medientechnische Ausstattung von GAHRENS + BATTERMANN.

19.05.2017 - Aus den aktuellen Bedürfnissen des Marktes und unter intensiver Berücksichtigung von Anwenderfeedback entwickelt, ist die MC-12D das erste Modell der neuen fiRSTstage Motorcontroller-Serie, die zukünftig um weitere Modelle ergänzt wird.
Die Motorsteuerung MC-12D ist eine kompakte Direktsteuerung, mit der bis zu zwölf drehstrombetriebene D8 bzw. D8 plus Elektrokettenzüge mit einer maximalen Motorleistung von 1,9 kW betrieben werden können.

Ambion setzt für Lichtrigg in der Volkswagen Halle Braunschweig auf den neuen VL6000 Beam

16.05.2017 - Am 29. April 2017 war es wieder soweit: In der ausverkauften Volkswagen Halle wurde zum mittlerweile elften Mal ein Potpourri aus Pop- und klassischen Klängen dargeboten. Das Konzept von Pop Meets Classic (PMC) überzeugt auch nach einer Dekade noch und findet immer neue Freunde. Die AMBION GmbH aus Kassel betreut die Produktion von Anfang an, erstellt die technische Planung und das Bühnendesign und stellt darüber hinaus die komplette Licht- und Videotechnik mitsamt der Operatoren.

Ausbilder-Eignung kompakt und individuell

16.05.2017 - Gut ausgebildete Fachkräfte sind für Unternehmen in der Veranstaltungswirtschaft ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Gleichzeitig bringt das qualitätsvolle Ausbilden zum Ausdruck, dass sich Unternehmen und Führungskräfte auch sozial verantwortlich engagieren.
Die Ausbilder-Eignung ist in der AEVO (Ausbilder-Eignungs-Verordnung) bundesweit einheitlich geregelt. Bei der Deutschen Event Akademie gibt es zwei verschiedene Lehrgangsvarianten, um sich gezielt auf die Ausbildereignungsprüfung vorzubereiten, bzw. diese direkt abzulegen:

Grundlagenkurs Vektorworks Spotlight 16.05.2017 - Die fortschreitende technologische Entwicklung führt zu ständig wachsenden Anforderungen an „Mensch und Maschine“. Das Aufgabenspektrum für Veranstaltungen, Film und Fernsehen im technischen Bereich hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert.

DEAplus: Update Recht – für Meister Veranstaltungstechnik 16.05.2017 - Ständig werden Gesetze und Verordnungen aktualisiert und in der Rechtspraxis neu interpretiert. Um ein Unternehmen rechtssicher zu führen und in leitender Position verantwortungsbewusst zu handeln, werden in diesem 2-tägigen Praxisseminar aktuelle Normen und Vorschriften in kompakter Form vermittelt und Wissen über potenzielle Gefahren aufgefrischt.

Neue Schwerlast-Traverse erstmalig deutschen Publikum vorgestellt

13.05.2017 - Am 27. April stellte die Firma cast, einziges Prolyte Heavy Duty Truss Competence Center in Deutschland, die brandneue Prolyte-Schwerlast-Traverse BGR70 erstmals dem deutschen Publikum vor. Hierfür hatten sich die cast-Mitarbeiter etwas Besonderes ausgedacht: Auf dem Außengelände des Hagener Unternehmens erwartete die Workshop-Teilnehmer ein Versuchsaufbau, in dem der firmeneigene Transporter an die Traverse gehängt und um die eigene Achse gedreht wurde. So konnten sich die beeindruckten Kunden selbst davon überzeugen, dass die Traverse tatsächlich in absoluter Waage hing und keinerlei Durchbiegung aufwies.

12.05.2017 - Ein Meyer Sound System mit 36 self-powered Lautsprechern und integriertem AVB Audio Netzwerk ist das neue Sound System der Pieterskerk, einem gotischen Dom im niederländischen Leiden. Die Kirche aus dem 14. Jahrhundert dient heute als Community Event Center. Bereits auf der diesjährigen ISE in Amsterdam konnten Pieterskerk Leiden Geschäftsführerin Frieke Hurkmans, Meyer Sound Gründer John und Helen Meyer sowie Eric Mattijsen von Audio Electronics Mattijsen (AEM), dem niederländischen Distributor von Meyer Sound und der für das Projekt gewählte Systemintegrator, das Geschäft besiegeln.

05.05.2017 - Auf der diesjährigen NAB in Las Vegas stellt Shure mit Axient Digital die neue Lösung seines Drahtlosportfolios vor. Axient Digital baut auf den überlegenen Funktionen der Shure Funkstrecken UHF-R, ULX-D und Axient auf und stellt damit eine moderne Drahtlosplattform dar, die den hohen Anforderungen aller professionellen Produktionen gerecht wird. Axient Digital orientiert sich an den konkreten Bedürfnissen der Nutzer, insbesondere in Bezug auf das zunehmend schwindende HF-Spektrum, und bietet eine hohe HF-Performance, außergewöhnlich klare Audioqualität, führende Steuerungs- und Kontrollfunktionen sowie skalierbare Hardware.

Info-Veranstaltung 25. Juli 2017, 18 Uhr

05.05.2017 - Nachdem der Frühjahr-Lehrgang erfolgreich gestartet ist, dreht sich nun alles wieder um die Vorbereitung des nächsten Herbst-Lehrgangs. Dieser startet am 06.09.2017. Die Anmeldungen laufen bereits. Nach wie vor wird das Blended-Learning-Format von der Veranstaltungsbranche sehr gut angenommen. Dies belegen die stabilen Anmeldezahlen für jeden Lehrgang. Die Teilnehmer/innen stehen alle fest im Berufsleben und haben sich das Ziel gesetzt, neben ihrem Job in den nächsten zwei Jahren den Meistertitel zu erlangen.

05.05.2017 -  Am 25. und 26. Februar 2017 erhielten rund 2000 Besucher exklusive Einblicke auf der Baustelle zur U4-Verlängerung Richtung Elbbrücken. Denn bevor der Gleisbau startet, ermöglichte die HOCHBAHN, knapp zwei Jahre vor der geplanten Inbetriebnahme, nicht nur die Begehung des Tunnels: Mittels Virtual Reality-Brillen erhielten die Besucher einen spektakulären 360Grad-Blick in die künftige U4-Haltestelle Elbbrücken. GAHRENS + BATTERMANN sorgte für Licht im Dunkeln und realisierte die Beleuchtung des 1,3 Kilometer langen Tunnels.