24.05.2017 | 15:43 Uhr | Sie befinden sich hier: Service | EVVC Akademie

EVVC Akademie

Hier finden Sie das aktuelle Programm der EVVC Akademie. Nach Ihrer Anmeldung zum internen Bereich können Sie sich direkt online zu den Seminaren registrieren.

Die kostengünstige EVVC Akademie steht exklusiv den Mitgliedern und Partnern des EVVC zur Verfügung. Teilnahme externer Personen nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Bitte beachten Sie: Um Ihnen hochwertige und dennoch kostengünstige Kurse anbieten zu können, werden alle Seminare kostendeckend kalkuliert und können nur nach Erreichung des Break-Even durchgeführt werden. Wir bitten daher um frühzeitige Registrierung bis spätestens zum Anmeldeschluss, da wir sonst gezwungen sind, die Seminare abzusagen.

Das alte Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wird am 25. Mai 2018 komplett durch die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GV) und das ergänzende Allgemeine Bundesdatenschutzgesetz (ABDSG) ersetzt.

Lassen Sie sich als Führungskraft über die neuen IT-Rechtslagen im digitalen Veranstaltungsmanagement sensibilisieren. Mit diesem interaktiven Managementseminar verschaffen Sie Ihrem Veranstaltungshaus bei Entscheidungen zum nächsten Einsatz neuer Softwarelösungen einen datenschutzrechtlichen Erfolg.

Wie gehen Sie mit kritischen (politischen) Veranstaltungen um? Wie beurteilt man die Risiken für eine Veranstaltung? Wie weit geht die Verantwortung von Veranstaltern und Betreibern? Wie wirkt sich die aktuelle Sicherheitslage auf Veranstaltungen aus? Wofür ist der Veranstaltungsleiter verantwortlich? Welche Vorschriften sind zu beachten? Wie werden Sicherheits-/ und Räumungskonzepte aufgebaut und wie erfolgt die praktische Umsetzung.

Englisch ist fraglos die Sprache der Veranstaltungsbranche. In Zusammenarbeit und Produktionsplanung mit internationalen Kunden ist deshalb ein sicherer Umgang mit der englischen Sprache unerlässlich. Zentral für das Seminar !Heads Up! English for Performance and Event ist die Vermittlung des englischen Fachjargons, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Unternehmens und der Kursteilnehmer. Praxisnahe Fallbeispiele und Übungen, die in Teams bearbeitet und gemeinsam unter der Leitung der Dozenten ausgewertet werden, sorgen für realistische Szenarios und höchsten Lerneffekt. Ein maßgeschneiderter Workshop-Reader dient durch Sammlungen von essentiellem Fachvokabular und den wichtigsten Regeln des Business English auch nach dem Seminar als wertvolle Wissensquelle für die Teilnehmer.

Wie beurteilt man die Risiken für eine Veranstaltung? Wie weit geht die Verantwortung von Veranstaltern und Betreibern? Wie wirkt sich die aktuelle Sicherheitslage auf Veranstaltungen aus? Wofür ist der Veranstaltungsleiter verantwortlich? Welche Vorschriften sind zu beachten? Wie werden Räumungskonzepte aufgebaut und wie erfolgt die praktische Umsetzung.

Das alte Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wird am 25. Mai 2018 komplett durch die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GV) und das ergänzende Allgemeine Bundesdatenschutzgesetz (ABDSG) ersetzt.

Lassen Sie sich als Führungskraft über die neuen IT-Rechtslagen im digitalen Veranstaltungsmanagement sensibilisieren. Mit diesem interaktiven Managementseminar verschaffen Sie Ihrem Veranstaltungshaus bei Entscheidungen zum nächsten Einsatz neuer Softwarelösungen einen datenschutzrechtlichen Erfolg.

Bitte wählen Sie ein Verzeichnis!