23.08.2017 | 14:05 Uhr | Sie befinden sich hier: Startseite | Artikel: Meeting Experts Conference (MEXCON 2018) in Wiesbaden

Meeting Experts Conference (MEXCON 2018) in Wiesbaden

23.07.2017 - Wiesbaden ist Gastgeber der nächsten „Meeting Experts Conference“ (MEXCON): Der Fachkongress, bei dem Zukunftsthemen der Tagungs- und Kongressbranche im Mittelpunkt stehen, findet vom 20. bis zum 21. Juni 2018 im RheinMain CongressCenter (RMCC) statt. Nach dreijähriger Bauzeit wird das Haus am Standort der ehemaligen Rhein-Main-Hallen im Frühjahr 2018 als eines der innovativsten Kongresszentren Deutschlands neu eröffnet.

Im Rahmen der MEXCON findet auch das ICCA Central European Chapter Summer Meeting 2018 statt, das für internationale Aufmerksamkeit sorgt. Das Meeting steht beispielhaft für die zunehmende Internationalisierung der MEXCON und den Austausch der Branche innerhalb Europas, der sich stetig intensiviert.
Maßstäbe bei Architektur, Technik und Nachhaltigkeit

Das RMCC bietet eine Bühne für inspirierende Vorträge und Sessions zu spannenden Zukunftsthemen rund um Tagungen und Kongresse in Deutschland. Vertreter der Veranstaltungsbranche erleben das neue Kongresshaus mit hochmoderner Medien- und Veranstaltungstechnik sowie einem variablen Raumkonzept. Auch in Sachen Nachhaltigkeit setzt das RMCC Maßstäbe: Es hat bereits zu Baubeginn das Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen in Platin erhalten und unterstützt den Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungsbranche „fairpflichtet“. Für den Austragungsort der MEXCON 2018 spricht außerdem seine sehr gute Erreichbarkeit durch die zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet.

Wiesbaden nach Berlin nächster Mexcon Standort
Die Initiatoren der MEXCON freuen sich auf Wiesbaden als neuen Gastgeber der Konferenz: „Die MEXCON hat seit 2012 dreimal in Berlin stattgefunden und sich dabei zu einer festen Größe in der deutschsprachigen Veranstaltungslandschaft etabliert. Der Wechsel in eine andere Gastgeberstadt unterstreicht die breite Aufstellung der Tagungs- und Kongressbranche in Deutschland: Eine Vielzahl an Städten unterschiedlichster Größe tragen zum Erfolg des Tagungs- und Kongressstandortes bei - und die MEXCON bietet ihnen die Gelegenheit, sich der Branche zu präsentieren“, so Matthias Schultze, Geschäftsführer des GCB German Convention Bureau e.V. „Das RMCC als neue Kongress-Location ist prädestiniert für die MEXCON 2018. Mit seiner hochmodernen Architektur und Ausstattung illustriert es in idealer Weise den Schwerpunkt der Konferenz: das Thema Zukunft und Innovation“, ergänzt Joachim König, Präsident des EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
Martin Michel, Geschäftsführer des RMCC: „Wir sind sehr glücklich darüber, als erster Austragungsort nach Berlin die MEXCON 2018 in Wiesbaden ausrichten zu dürfen. Die Veranstaltungsbranche kann sich auf ein brandneues, hochmodernes und architektonisch beeindruckendes Kongresshaus freuen und für uns ist es eine große Ehre, die Vertreter der Branche unter den ersten Gästen im neuen RMCC begrüßen zu dürfen.“

www.mexcon.de