2017/09/19 | 01:33 PM | you are here: Current topics | News from our partners.

News from our partners

Please read more about the news from our partners.

25.08.2017 - Auf Basis neuer Unternehmenskonzepte wurde die visuelle Identität der Marke easyRAUM überarbeitet. Das Logo wurde evolutionär weiterentwickelt und optimiert. Die kleinen aber doch so bedeutenden Veränderungen unterstreichen die Unternehmensphilosophie des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Das Logo hat eine besondere Leichtigkeit durch das Eliminieren des massiveren Unterstriches erhalten. Das große „e“ rückt somit mehr in den Vordergrund und stellt die Einzigartigkeit der 3D Produktpalette dar.

23.08.2017 - Die GAHRENS + BATTERMANN GmbH firmiert seit dem 15. August 2017 als GAHRENS + BATTERMANN GmbH & Co. KG. Komplementärin ist die neu gegründete Managementgesellschaft G+B Management GmbH, welche sowohl die rechtliche Vertretung als auch die Geschäftsführung des Full-Service-Dienstleisters im Bereich der Veranstaltungstechnik übernimmt. Alle Verträge mit Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern bleiben bestehen und sind ohne Anpassung des Namens unverändert wirksam.

23.08.2017 - Mit der Installation eines Constellation Acoustic Systems von Meyer Sound wird im neuen Maersk-Gebäude in Kopenhagen ein großes Engagement für erstklassiges dynamisches und gemeinsames Lernen demonstriert. Der an der Fakultät für Gesundheit und Medizinwissenschaften des Panum Institute am Nordcampus der Universität Kopenhagen gelegene 15-stöckige Maersk-Turm verfügt in drei verschiedenen Auditorien über ein Constellation System. Mit mehr als 300 Lautsprechern an diesen drei Veranstaltungsorten verfügt der Maersk-Turm über die weltweit größte bildungsorientierte Constellation-Installation und stellt einen wichtigen Schritt beim Einsatz von anspruchsvoller akustischer Technologie zur Unterstützung moderner Forschung und Lehre dar.

22.08.2017 - Robust, leistungsstark und nahezu lautlos – So präsentiert sich die neue, energieeffiziente Variante des beliebten VL1000/VL1100 Hagen, 14.8.2017: Mit dem VL1100 LED transportiert Philips Vari-Lite das vielseitige und zuverlässige „Arbeitstier“ VL1000/VL1100 ins LED-Zeitalter. Das neue Modell ist in zwei verschiedenen Farbtemperaturen als VL1100 LED 3200 und als VL1100 LED HP 6400 verfügbar.

21.08.2017 - QSC präsentiert den TSC-47W-G2, einen 4,7” großen Touchscreen-Dialer/Controller für den Wandeinbau. Der neue Touchscreen kombiniert kapazitive LCD-Touch-Technologie mit einem hochauflösenden 960x540-Display sowie Power-over-Ethernet (PoE) für eine vereinfachte Installation. Der TSC-47W-G2 lässt sich sowohl im Portrait- als auch im Landscape-Modus betreiben und bietet Integratoren noch mehr Designflexibilität bei der Montage in Wänden, Rednerpulten oder vergleichbaren flachen Oberflächen.

21.08.2017 - Am 23.07.2017 lud die Christlich-Soziale Union zum Bürgerfest mit Präsentation des Bayernplans 2017 in den Olympiapark München ein. Für die technische Umsetzung der Veranstaltung beauftragte die CSU die Münchner Niederlassung von GAHRENS + BATTERMANN. Mit Lautsprechern der Serien KARA und KIVA von L-Acoustics sorgten die Eventspezialisten für den perfekten Sound auf dem Coubertinplatz - sowohl für Redner als auch für Musik-Acts.

20.08.2017 - Mit zwei neuen In-Store-Präsenzen in Berlin und Frankfurt am Main setzt Shure einen weiteren Meilenstein im stationären Handel. Konzipiert als permanente Shop-in-Shop-Installationen können Kunden in der Just Music Deutschlandzentrale in Berlin sowie bei Session in Frankfurt am Main Shure-Produkte aus den Bereichen In-Ear Monitoring, Drahtlos-Systeme sowie kabelgebundene Mikrofone vor Ort testen und miteinander vergleichen. Damit bietet Shure eine gleichermaßen umfassende wie individualisierte Retail-Lösung für einen seiner zentralen Produktbereiche.

20.08.2017 - Mit dem BOX-30V-HD-0 stellt Prolyte einen neuartigen Boxcorner für höchste Belastungen vor, der mit allen gängigen Bauteilen und Traversen der 30er Serie von Prolyte kompatibel ist. Anders als herkömmliche Boxcorner, besteht BOX-30V-HD-0 aus miteinander verschraubten Metallplatten. Dank dieser speziellen Fertigungsweise können einzelne Bauteile im Falle eines Defektes problemlos ausgetauscht werden. Darüber hinaus weist der BOX-30V-HD-0 keinerlei Maßabweichungen auf, wie man sie zum Beispiel von geschweißten Boxcornern kennt.