Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

21.08.2019 | 04:47 Uhr | Sie befinden sich hier: Archiv | Engagement | EVVC/ Green Globe
Veröffentlicht: 21.10.15 - 21.11.15

Ausgezeichnete Nachhaltigkeit: darmstadtium erneut "Green Globe"-rezertifiziert

21.10.2015 - Zum dritten Mal wurde das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt von "Green Globe" rezertifiziert. Hierbei konnte erneut eine Verbesserung bei der Kriterienerfüllung erreicht werden. Das darmstadtium war eines der ersten Kongresszentren Deutschlands, das bereits 2011 mit dem internationalen "Green Globe"-Nachhaltigkeitszertifikat für seine Umweltschutzmaßnahmen und Nachhaltigkeit ausgezeichnet wurde.
Veröffentlicht: 04.06.12

EVVC Leitfaden zur Nachhaltigkeit

Die Verpflichtung zu nachhaltigem Handeln ist für den EVVC eine Herzensangelegenheit. Mit dem EVVC-Leitfaden zur Nachhaltigkeit dokumentiert der...
Veröffentlicht: 04.06.12

Fit for Green Meetings! – Erfolgreicher Seminarauftakt in Frankfurt zur Weiterbildung von Nachhaltigkeitsberatern in der Veranstaltungsbranche

Am 2. Mai 2012 fiel der Startschuss in Frankfurt: Mit dem ersten von insgesamt 12 Seminaren zum Thema Green Meetings gelang dem German Convention Bureau ein erfolgreicher Auftakt. Das positive Feedback der Teilnehmer bestätigt dies in allen Punkten. Das Interesse an den folgenden Seminaren in Köln und Hamburg unterstreicht den Erfolg.

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fördert ein Projekt des GCB German Convention Bureau e.V. zur Weiterbildung von 500 Nachhaltigkeitsberatern in der Veranstaltungsbranche. Die Resonanz auf das erste Seminar im Maritim Hotel in Frankfurt bestätigen die Organisatoren in der Zielsetzung, das Angebot nachhaltiger Veranstaltungen in Deutschland zu fördern.
Veröffentlicht: 26.07.12 - 26.08.12

Von Natur aus grün - Green Meetings im Congress Saalfelden nichts neues!

Seit 2011 kann das anerkannte „Österreichische Umweltzeichen“ unter dem Titel „Green Meeting“ auch an Veranstaltungen verliehen werden. Das Congress Saalfelden zählt zu den wenigen ausgewählten Veranstaltungshäusern, die eine solche Zertifizierung auf Kundenwunsch vornehmen können. Für die Kunden des Hauses bietet das einen Mehrwert in Hinblick auf Nachhaltigkeit, Ökologie und Image.
Veröffentlicht: 23.08.15 - 23.09.15

Musik- und Kongresshalle Lübeck schließt Green Globe Rezertifizierung erfolgreich ab

23.08.2015 - Die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) ist erneut mit dem Green Globe Prüfsiegel ausgezeichnet worden. Nach den Zertifizierungen in den Jahren 2010, 2012, 2014 ist es bereits das 4. Mal, dass die MuK nach Abschluss einer unabhängigen Prüfung die Rezertifizierung erfolgreich abgeschlossen hat. „Wir sind stolz auf das gute Ergebnis“, freut sich Ilona Jarabek Geschäftsführerin der MuK, „eine tolle Auszeichnung für das Veranstaltungshaus und das gesamte Team der MuK.“
Veröffentlicht: 04.06.12

darmstadtium Austragungsort der greenmeetings und events Konferenz 2013

Die nächste greenmeetings und events Konferenz findet vom 26. bis 27. Februar 2013 im darmstadtium in Darmstadt statt. Das hat der Fachbeirat in seiner Sitzung am 27. September 2011 beschlossen. Initiatoren und Veranstalter der Konferenz zur Organisation nachhaltiger Veranstaltungen sind das GCB German Convention Bureau e.V. und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC).
Veröffentlicht: 24.11.10

Green Globe Auditor in STUTTGART: Magister Artium Fernando Pardo

Jahrgang 1967, geboren in Barcelona (Spanien) Studium Kultur- und Sprachwissenschaften Englisch und Spanisch, Universität Würzburg Aufbaustudium...
Veröffentlicht: 04.06.12

Kongress- und Tagungsbranche startet neue Nachhaltigkeits-Offensive

Zur Entwicklung und Vermittlung von Handlungsempfehlungen für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement, unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskommunikation und Qualifikation von Nachhaltigkeitsberatern, wird das GCB German Convention Bureau e.V. Fördergelder von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) erhalten. Die Durchführung des Projekts erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Co-Antragsteller EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
Veröffentlicht: 01.09.11 - 30.10.11

Promotion für EVVC/ Green Globe-zertifizierte Mitglieder auf drei internationalen Messen

Nachdem zertifizierte Mitglieder bereits im europäischen Raum auf Messen wie dem World Travel Market in London und der IMEX Frankfurt beworben wurden, setzt Green Globe Certificaton sein Marketingangebot nun weiter fort.

EVVC/ Green Globe-zertifizierte Häuser finden sich einer speziellen Broschüre wieder, mit der sie bei Meeting & Incentive Planern auf folgenden Messen beworben werden:

PATA Travel Mart in New Delhi, September 07-10
IMEX America in Las Vegas, Oct. 11-13
ABAV in Rio de Janeiro, Oct. 19-21
Veröffentlicht: 08.12.14

Weimarhalle verbessert sich bei Green Globe-Zertifizierung

Siegel erneut erlangt – mit deutlich besseren Werten

Bereits vor zwei Jahren wurde das congress centrum neue weimarhalle mit dem Green Globe-Siegel zertifiziert. Die alle zwei Jahre anstehende Rezertifizierung hat die Weimarhalle nun mit deutlich besseren Ergebnissen bestanden. Green Globe ist ein weltweites Gütesiegel der Touristik- und Veranstaltungsbranche, das auf einen respektvollen und sparsamen Umgang mit Ressourcen zielt.  In Thüringen ist die Weimarhalle bislang das erste und einzige Kongresshaus, das das Siegel erlangt hat.
Veröffentlicht: 04.06.12

greenmeetings und events Konferenz mit 400 Teilnehmern unterstreicht deutsche Führungsposition im Bereich Nachhaltigkeit

Über eine hohe Resonanz können sich die Organisatoren der zweiten greenmeetings und events Konferenz freuen, die gestern in der Rheingoldhalle des Congress Centrums Mainz zu Ende gegangen ist: Rund 400 Teilnehmer haben zwei Tage lang über die Bedeutung der Nachhaltigkeit für die deutsche Tagungs- und Kongressbranche diskutiert. Zudem wurde anhand praktischer Beispiele demonstriert, wie sich Veranstaltungen ökologischer gestalten lassen.

Insgesamt 26 Experten aus Wirtschaft, Forschung und Politik haben zu unterschiedlichen Aspekten des nachhaltigen Tagens referiert und damit auch die Führungsposition Deutschlands im Bereich Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien verdeutlicht. Die Konferenz wurde vom GCB German Convention Bureau e.V. zusammen mit dem Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) und dem Congress Centrum Mainz organisiert.

Veröffentlicht: 08.12.14

HCC erneut mit TOP-Wert bei der Green-Globe-Rezertifizierung

Das Hannover Congress Centrum hat erneut bei der jährlich anstehenden Green-Globe-Rezertifizierung eine Steigerung zum Vorjahr erreichen können. Die zwischenzeitlich vorliegende Rezertifizierung ist mit einem Prozentsatz von 97 % zu 94 % im Vorjahr abgeschlossen.
Veröffentlicht: 08.12.14

Die Musik- und Kongresshalle erneut Green Globe zertifiziert

Am 13. März 2012 wurde die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) zum zweiten Mal mit dem Green Globe Prüfsiegel ausgezeichnet.
Nach 2010 wurde 2011 wiederholt das Zertifizierungsverfahren erfolgreich durchgeführt. Mit 92% der Richtlinieneinhaltung erzielte die MuK im internationalen Vergleich die höchste Punktzahl und erhielt den High Achievement Award 2011 von Green Globe. Ein Erfolg der zum Weitermachen motiviert.
Veröffentlicht: 08.12.14

Max-Schmeling-Halle mit erfolgreicher Green Globe Rezertifizierung

Im September 2010 wurde die Max-Schmeling-Halle als erste
Multifunktionshalle der Bundeshauptstadt, in Zusammenarbeit mit dem EVVC, mit dem weltweit bekannten und anerkannten Green Globe-Zertifikat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Vor Kurzem fand nun das Verfahren zur Rezertifizierung des Umweltgütezeichens statt.
Gegenüber dem Vorjahr wurden die Anforderungen weltweit deutlich erhöht. Dennoch konnte die Max-Schmeling-Halle 222 von 258 geforderten Kriterien erfüllen und erreichte eine hervorragende Quote von 86 Prozent – und damit die verdiente Rezertifizierung.
Veröffentlicht: 08.12.14

Hannover Congress Centrum erneut Green Globe zertifiziert

Das Hannover Congress Centrum (HCC) ist erneut Green Globe zertifiziert. Dieses historische Kongresszentrum erreichte 94% aller Nachhaltigkeits-Kriterien und setzte damit innerhalb der Veranstaltungsbranche neue Maßstäbe für verantwortungsbewusstes Management nach ökologischen und sozialen Gesichtspunkten.

Der Geschäftsführer der Green Globe Certification, Guido Bauer: “Das Hannover Congress Centrum hat den Gedanken der Nachhaltigkeit in allen Bereichen umgesetzt. Und sowohl alle Mitarbeiter als auch die Kunden erhalten nun detaillierte Informationen über die nachhaltigen Tätigkeiten. Herrn Wohlers, dem technischen Leiter des Gebäudemanagements im HCC, sollte man gratulieren zu seiner großartigen Vorbildrolle bei der Vorbereitung der erneuten Zertifizierung. Das HCC hat eine hervorragende Arbeit geleistet, um 263 von 282 möglichen Nachhaltigkeits-Indikatoren zu erfüllen.“
Veröffentlicht: 08.12.14

Aktueller EVVC/Green Globe Standard – qualitativer Quantensprung

Im Sommer 2010 erfolgte eine Umstellung des bisherigen Green Globe Kriteriensystems: von seinerzeit 125 Kriterien wurde umgestellt auf 36 Kriterien und 320 Indikatoren. Die große Umstellung war aufgrund von Verbesserungsvorschlägen aus dem Kreis der Green Globe Mitglieder sowie den veränderten Rahmenbedingen, z.B. Klimawandel, notwendig geworden: Übersichtlichkeit und Logik: die Kriterien werden jetzt besser durch ihre dazugehörigen Indikatoren erläutert. Transparentere Entscheidung:  während die 36 Kriterien zwar obligatorisch zu erfüllen sind, ist dies bei den Indikatoren nur zu einem bestimmten, aber jetzt immer genannten Teil (z.B.  6 von 11) der Fall. Wenn das Soll erfüllt ist, lässt sich dies als „Pass“ in der Kopfzeile ablesen
Veröffentlicht: 08.12.14

Inzwischen 17 Green Globe Auditoren im Einsatz

In den letzten Monaten haben insgesamt 17 Personen die Prüfung zum Green Globe Auditor abgelegt, so dass Green Globe nun fast flächendeckend in...
Veröffentlicht: 08.12.14

Die Max-Schmeling-Halle erhält als erste Multifunktionshalle Berlins das Green Globe-Zertifikat

Als erste Multifunktionshalle der Bundeshauptstadt wurde die Max-Schmeling-Halle jetzt mit dem weltweit anerkannten Green Globe-Zertifikat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet und gehört damit zu den Vorreitern in Deutschland. „Green Building“ und der Faktor Nachhaltigkeit gewinnt bei der Bewirtschaftung von Veranstaltungshäusern immer mehr an Bedeutung. Die Velomax Berlin Hallenbetriebs GmbH hat dies frühzeitig erkannt und erforderliche Maßnahmen umgesetzt.  
Veröffentlicht: 08.12.14

Engagement für Nachhaltigkeit: Thonet erhält das Green Globe Zertifikat

Die Thonet GmbH erhält als erstes Unternehmen der Branche das „Zertifikat für nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaften“. Die Thonet GmbH wirtschaftet als erstes Unternehmen der Möbelindustrie im Sinne der Green Globe Zertifizierung nachhaltig und umweltfreundlich. Hierfür verlieh die auf ganzheitliche Nachhaltigkeit bedachte Organisation Green Globe Thonet nun das gleichnamige Zertifikat.
Veröffentlicht: 08.12.14

EVVC Green Globe Zertifikate für Congress Centrum Düsseldorf, Congress Centrum Mainz, Karlsruhe und Neue Weimarhalle

Anlässlich der Jahreshauptversammlung in Düsseldorf wurden gleich vier EVVC/ Green Globe Zertifikate verliehen. Dr. Peter Zimmer (Auditor Green...
Veröffentlicht: 08.12.14

Nachhaltigkeit für Veranstaltungszentren als Lernprozess - Bereits vier EVVC-Mitglieder durch Green Globe zertifiziert

Als viertes Haus aus dem Reigen der Mitglieder des Europäischen Verbandes der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) wurde das Hannover Congress Centrum am Freitag, 12. März 2010 auf der ITB mit dem Green Globe Zertifikat ausgezeichnet. EVVC-Präsident Joachim König nahm in seiner Funktion als Direktor des HCC das Zertifikat direkt von Guido Bauer, CEO Green Globe, auf der Messe entgegen.
Veröffentlicht: 08.12.14

Hannover Congress Centrum erhält Green Globe Zertifikat als erstes Veranstaltungszentrum in Niedersachsen und mit europaweiter Bestnote

Das Hannover Congress Centrum ist eines von vier deutschen Tagungszentren, das am 12.03.2010 auf der Welttourismusmesse ITB in Berlin für seine hervorragenden Anstrengungen beim Umweltschutz ausgezeichnet wurde. Basis dieser Auszeichnung ist die Zertifizierung durch die internationale in ca. 50 Ländern tätige Organisation Green Globe, die bisher über 1.000 Einrichtungen, überwiegend Hotels, untersucht und als nachhaltig arbeitend zertifiziert hat.
Veröffentlicht: 08.12.14

„Green Globe“-Zertifizierung für die Lübecker MuK

Die Musik- und Kongreßhalle (MuK) wurde jetzt als zweites Veranstaltungshaus in Deutschland „Green Globe“-zertifiziert. „Green Globe“ ist ein weltweit anerkanntes Gütesiegel in der Touristik- und Veranstaltungsbranche für nachhaltiges Wirtschaften.
Veröffentlicht: 08.12.14

Leipzig ist erste deutsche Groß-Messe mit internationalem Nachhaltigkeitszertifikat

Die Leipziger Messe ist die erste große Messegesellschaft Deutschlands, die sich der Nachhaltigkeit als Prinzip unternehmerisch verantwortlichen Handelns verschrieben hat. Gewürdigt wurde dieses nachhaltige Herangehen jetzt mit der Green-Globe-Zertifizierung, einem weltweit anerkannten Zertifikat der Tourismus- und Veranstaltungsbranche. Zeitgleich startet die Leipziger Messe unter der Marke „Wachsen in Balance“ einen Nachhaltigkeitsprozess im Unternehmen und wird so zum Schrittmacher im deutschen Messewesen.
Veröffentlicht: 21.02.10 - 08.12.14

Nachhaltigkeit als Lernprozess - EVVC und Green Globe entwickeln gemeinsam Zertifizierungsprogramm für Veranstaltungshäuser

Der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) und die Green Globe Certification entwickeln gemeinsam ein spezielles Zertifizierungsverfahren zum Thema Nachhaltigkeit für Veranstaltungshäuser. Dies verabredeten Joachim König (EVVC-Präsident und Direktor Hannover Congress Centrum), Matthias Schultze (EVVC-Vize-Präsident und Geschäftsführer World Conference Center Bonn) sowie Dr. Peter Zimmer (FUTOUR Tourismusberatung) als Vertreter von Green Globe Mitte Januar 2010. „Weltweit steigt die Nachfrage nach grünen Meetings, Incentives, Tagungen und Veranstaltungen (Green MICE). Mit der vereinbarten Kooperation werden in diesem wichtigen Branchenbereich erstmalig überprüfbare und praxisrelevante Kriterien geschaffen“, so Dr. Peter Zimmer. langjähriger Experte auf diesem Gebiet und akkreditierter Green Globe Auditor.