Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

Prolight + Sound 2019 erstmals mit Broadcast + Production Forum

11.01.2019 - Vom Siegeszug der IP-basierten Übertragung über virtualisiertes Playout bis hin zu UHD-Streaming: Neue technische Lösungen verändern die Branche in rasantem Tempo. Das Broadcast + Production Forum der Prolight + Sound gibt diesen und weiteren Innovationen eine Plattform und schafft eine Kontaktfläche zwischen Unternehmen, Entscheidern und Nutzern. Hersteller von Produkten wie Kameras, Funkstrecken, Streaming-Encodern, Bildmischern und Broadcast Panels sowie spezialisierten Audio-Anwendungen haben die Möglichkeit, die Vorteile ihrer Lösungen in 45-minütigen Vorträgen darzustellen.  
 
Das Programm wird gestaltet von Experten des Hessischen Rundfunks sowie Produktspezialisten der auf der Prolight + Sound vertretenen Unternehmen. Noch bis Ende Januar können Aussteller aus dem Broadcast- und Production-Bereich ihre Themenvorschläge einreichen.  
 
Das Broadcast + Production Forum findet am 5. April von 11 bis 18 Uhr in Halle 4, Ebene C, Raum ‚Consens‘ statt.

www.prolight-sound.com