Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

RA Risch-Kerst

17.-18.06.2019: IT- Compliance - Erfahrungen nach einem Jahr DSGVO

Vor großen Herausforderungen standen die Geschäftsführer und ihre Mitarbeiter bei der Umsetzung der DSGVO und des BDSG neu als Betreibergesellschaft seit Mai 2018. Angst vor den verschärften Sanktionen bei Rechtsverletzungen war überwiegend der Antrieb. Die Sanktionen sind bisher glücklicherweise ausgeblieben, der Umsetzungs- und Verantwortungsdruck ist geblieben.

Mit der Digitalisierung steigt der Druck nach effizienten datenoptimierten Lösungen im Veranstaltungsmanagement. Mit digitalen Potentialen und optimaler Vernetzung steigt die Attraktivität jedes Veranstaltungshauses und damit auch der Anspruch auf Vertrauen. Cyberkriminalität und Unwissenheit stellen dabei die größten Gefahren dar.  

Im Seminar werden die rechtlich relevanten IST- und SOLL Bruchstellen für die gesamte digitale Veranstaltungsorganisation gemeinsam mit den Teilnehmern erörtert und im Dialog offengelegt.

Anschauliche Antworten zur IT- Sicherheit und praxistaugliche Lösungswege zur Einhaltung des neuen Datenschutzrechts werden im Kompaktseminar verständlich ohne vertiefte juristische und schwerverständliche IT- Fachsprache erteilt.

Lassen Sie sich als Führungskraft über die neuen IT-Rechtslagen im digitalen Veranstaltungsmanagement sensibilisieren. Mit diesem interaktiven Managementseminar verschaffen Sie Ihrem Veranstaltungshaus bei Entscheidungen zum nächsten Einsatz neuer Softwarelösungen einen datenschutzrechtlichen Erfolg.

Sie erhalten am Ende der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie beide Seminartage (12 Zeitstunden)  erfolgreich besucht haben. Diese Teilnahmebestätigung ist als Nachweis für eine aktuelle Fachkunde für die Ausübung des Amtes gemäß § 4 f BDSG geeignet.

17.06.2019 | 10:00 Uhr - 18:00 Uhr |

InterCity Hotel Celle

1. Seminartag

  • Einführung – Datenschutz & IT- Compliance  - Managementpflichten im Unternehmen
  • Allgemeine datenschutzrechtliche Pflichten eines Veranstaltungsbetriebes
  • Das Europäische Datenschutzpaket und seine Auswirkungen auf das Unternehmen
  • Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten – BDSG neu Änderungen
  • Regelungen des Arbeitnehmerdatenschutzes
  • Datenschutz in sozialen Netzwerken
  • Auftragsdatenverarbeiter und Cloud Computing
  • Datenschutzrechtliche Ausgestaltung von Werbemaßnahmen

Eine detailierte Seminarbeschreibung erhalten Sie in nebenstehendem Download.

Art:

Seminar
Wichtiger Hinweis: Besuchen Sie auch den 2. Seminartag zur ersten Befähigung zum Datenschutzbeauftragten.

Location:

InterCity Hotel Celle

Zielgruppe:

Zur Zielgruppe der Interessenten dieses Seminars gehören die Geschäftsführung und leitende Angestellte im Veranstaltungsbetrieb.

Zeiten:

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Anmeldeschluss: 16.05.2019
Referent: Dr. M. Risch-Kerst
Kontaktperson: Marina Lütke Brintrup, mlb@evvc.org
Kosten/Person: 400,00 EUR (zzgl. MwST)
Inklusivleistungen:

Tagungsverpflegung und Seminarunterlagen

zzgl. Übernachtung inkl. Frühstück im InterCity Hotel Celle á 98,00 €/Nacht

18.06.2019 | 09:00 Uhr - 17:00 Uhr |

InterCity Hotel Celle

2. Seminartag

  • Grundlagen Datenschutzrecht – europäische DS-GVO und BDSG neu
  • Umsetzung des Datenschutzrechts im Veranstaltungsbetrieb und bei Events
  • IT-Basiswissen
  • Highlights und Praxisbeispiele

Eine detaillierte Semianrbeschreibung erhalten Sie in nebenstehendem Download.

Art:

Seminar
Wichtiger Hinweis: Besuchen Sie auch den 1. Seminartag zur ersten Befähigung zum Datenschutzbeauftragten.

Location:

InterCity Hotel Celle

Zielgruppe:

Zur Zielgruppe der Interessenten dieses Seminars gehören die Geschäftsführung und leitende Angestellte im Veranstaltungsbetrieb.

Zeiten:

09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Anmeldeschluss: 16.05.2019
Referent: Dr. M. Risch-Kerst
Kontaktperson: Marina Lütke Brintrup, mlb@evvc.org
Kosten/Person: 300,00 EUR (zzgl. MwST)
Inklusivleistungen:

Tagungsverpflegung und Seminarunterlagen