Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

RA Volker Löhr

18.03.2019 | 09:30 Uhr - 16:30 Uhr |

World Conference Center Bonn

Einsatz von Fremdfirmen in Versammlungsstätten

Lernen Sie kennen welche Chancen und Risken beim Einsatz von Fremdfirmen bestehen. Wann dürfen Sie Fremdfirmenmitarbeiter anweisen? In welchen Bereichen ist es unzulässig? Kennen Sie die Grenze zur unerlaubten Arbeitnehmerüberlassung? Wann entsteht „Scheinselbständigkeit“? Was müssen Sie für einen rechtssicheren Einsatz von Fremdfirmen unbedingt beachten!
In diesem Seminar werden Sie alle aktuellen Anforderungen und „Rechtsfallen“ kennenlernen und praxisorientierte Lösungen mit dem Referenten diskutieren.


Sie sind kein EVVC Mitglied und möchten trotzdem teilnehmen? Melden Sie sich für 585,00 € EUR (zzgl. MwST.) gerne per E-Mail an mlb@evvc.org an.

Location:

World Conference Center Bonn

Zeiten:

09:30 - 16:30 Uhr

Anmeldeschluss: 13.02.2019
Referent: RA Volker Löhr
Kontaktperson: Marina Lütke Brintrup, mlb@evvc.org
Max. Teilnehmerzahl: 20
Kosten/Person: 390,00 EUR (zzgl. MwST)
Inklusivleistungen:

Tagungsverpflegung und Seminarunterlagen

Sie benötigen eine Übernachtung zur Voranreise? Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent im Maritim Hotel Bonn zu 70,97 € inkl. Frühstück reserviert. Gerne können Sie sich an Marina Lütke Brintrup, mlb@evvc.org, wenden.