18.12.2017 | 11:56 Uhr | Sie befinden sich hier: Startseite | Artikel: Neu im EVVC: Festhalle Plauen (AG I)

Neu im EVVC: Festhalle Plauen (AG I)

08.02.2017 - Modern und multifunktional präsentiert sich die Festhalle Plauen- das Kongress und Veranstaltungszentrum im Vogtland. Ein flexibles Raumkonzept mit 2 Sälen für 150 bis 3500 Gäste bildet den Rahmen für  Konzerte von Rock bis Volksmusik, Shows, Tanzveranstaltungen und Großevents, ebenso wie für Kongresse, Tagungen und Messen.

Die solide  Grundausstattung im ton- und lichttechnischen Bereich, Tagungstechnik sowie erfahrenes Personal und professioneller Service gewährleisten eine erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen jeder Art. Eine individuelle Bewirtung der Gäste ist durch freies Catering garantiert. Die Basis hierzu stellen der vorhandene funktionale Küchen- und Barbereich sowie die gute Zusammenarbeit mit örtlichen Gastronomieunternehmen dar.

Die Lage im Dreiländereck Sachsen-Bayern-Thüringen ist mit dem Autobahnanschluss A72 und ausreichend kostenlosen Parkplätzen direkt an der Festhalle ideal. Die innerstädtische Lage mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel garantiert eine stressfreie Anreise. Die Festhalle Plauen ist seit über 120 Jahren das Zentrum kultureller und wirtschaftlicher Veranstaltungen.

www.festhalle-plauen.de