Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

2019/08/21 | 05:11 AM | you are here: Current topics | News from the EVVC and the industry

News from the EVVC and the industry

15.08.2019 - Für Top-Entscheider aus Unternehmen und Behörden wie Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer oder Amtsleiter, sind Messebesuche ein Muss: 88 % von ihnen besuchen Messen – zumindest in größeren Abständen, 73 % sogar mindestens einmal im Jahr. Besonders intensiv werden Messen von Entscheidern unter 40 Jahren genutzt: 85 % besuchen Messen, 64 % mindestens einmal pro Jahr. Das sind die Ergebnisse der aktuellen Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE), die der AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft jetzt ausgewertet hat.

15.08.2019 - Noch bis zum 31. August können sich Start-ups auf den „Goldenen Koffer – den Innovationspreis der Tourismuswirtschaft“ bewerben. Der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) schreibt zum zweiten Mal den Start-up Preis aus. Start-ups aus den vielfältigen Bereichen der Branche und Ihrer Dienstleister, wie Mobilität, Buchung, Bezahlung, Versicherung, Hotellerie und Gastronomie, können teilnehmen. Einzige Voraussetzungen sind, dass das Start-up nicht länger als drei Jahre am Markt ist, sich der Firmensitz im Inland befindet und das Produkt oder die Dienstleistung bereits käuflich zu erwerben ist.

09.08.2019 – Die Leidenschaft der Deutschen fürs Reisen bleibt ungebrochen: In den ersten Monaten des Jahres haben sich die Deutschen mehr Zeit auf Reisen gegönnt als ein Jahr zuvor - und planen dies auch für die kommenden Monate. Zwischen Januar und April 2019 verbrachten die Deutschen gut 408 Millionen Tage auf Ausflügen und Reisen – 1,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Gesamtjahr prognostiziert der aktuelle Tourismusindex des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), dass sich diese Entwicklung auf ähnlichem Niveau fortsetzen wird.

08.08.2019 - In der Reihe „essentials“ des Verlags Springer Fachmedien stellen Florian Hettler und Professor Stefan Luppold ein neues Fachbuch vor, das eine Lücke in der Fachliteratur schließt – „Event-Catering in der Live Communication“. Prof. Luppold ist Studiengangsleiter BWL – Messe-, Kongress- und Eventmanagement an der DHBW Ravensburg.

06.08.2019 – Der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) begrüßt die heute bekannt gewordene Entscheidung des Bundesfinanzhofes (BFH) zugunsten von Frosch Sportreisen. Die obersten Finanzrichter folgten der Auffassung, dass der Einkauf von Hotelzimmern dem Umlaufvermögen zugerechnet werden muss und kein Anlagevermögen darstellt. Damit unterliegen Hotelkontingente, die ein Reiseveranstalter vorab einkauft, um damit eine Reise zusammenzustellen, nicht der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung.

22.07.2019 - Mit den Auswirkungen, Chancen und Herausforderungen der Plattformökonomie für die Tagungs- und Kongressbranche beschäftigt sich eine neue Studie, die vom GCB German Convention Bureau e.V. initiiert wurde. Das Projekt wurde gemeinsam mit der HSMA Deutschland e.V., dem Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO), den Convention Bureaus der Städte Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart (7 Cities) sowie dem EVVC Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. als Kooperationspartner realisiert. Durchgeführt wurde die Studie vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO.

15.07.2019 - Rund 30 % der Besucher internationaler und nationaler Messen kamen 2018 aus dem Ausland. Damit wurde das Spitzenergebnis des Vorjahres erneut erreicht. Rund 640.000 der insgesamt 2,9 Millionen ausländischen Besucher (=22 %) kamen aus Ländern außerhalb Europas. Dies unterstreicht sehr klar die Rolle des Messeplatzes Deutschland als weltweit führender Standort internationaler Leitmessen, wie Berechnungen des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft jetzt zeigen.

05.06.2019 - Im Bereich Arbeitsrecht hat der EuGH am 14.05.2019 ein weitreichendes Urteil gefällt. Geklagt hatte eine Gewerkschaft aus Spanien, die verlangte, dass die Deutsche Bank in Spanien die Arbeitszeiten komplett erfasse. Nur so könne gewährleistet werden, dass Überstunden richtig erfasst und Ruhezeiten eingehalten würden.

12.04.2019 - Die Prolight + Sound ist die bedeutendste internationale Messe für Technik und Dienstleistungen rund um Entertainment, Show, Event, audiovisuelle Systemintegration und Content Creation. In diesem Jahr fand der Branchentreff vom 2. bis 5. April auf dem Messegelände in Frankfurt am Main statt. Im Rahmen der Messe veranstaltete der EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. am 02. April seine Jahreshauptversammlung 2019. Der EVVC war zudem mit einem Messestand auf der Prolight+Sound vertreten.

22.03.2019 - Das Eventbranchenverzeichnis memo-media ist ausgezogen. Am 15. Februar war es soweit: Neben der Website memo-media.de konnte www.eventbranchenverzeichnis.de online gehen.

28.02.2019 - Die Akzeptanz von Messen im B2B-Marketing von Unternehmen ist ungebrochen: Über ein Viertel (29 %) der deutschen ausstellenden Unternehmen wollen in den Jahren 2019 und 2020 mehr Geld in Messebeteiligungen im In- und Ausland investieren. 56 % planen gleich hohe und nur 15 % geringere Aufwendungen. Im Durchschnitt wollen die Firmen ihre Messe-Etats für die nächsten zwei Jahre um 3 % steigern, verglichen mit 2017/2018. Das ergab der AUMA MesseTrend 2019, eine Befragung von 500 repräsentativ ausgewählten Unternehmen, die vorrangig auf B2B-Messen ausstellen. Die Untersuchung führte TNS Emnid im November 2018 im Auftrag des AUMA, des Verbandes der deutschen Messewirtschaft, zum 20. Mal durch.