Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

Tropical Beach Landau – DJs und Beachparty mit VIO von dBTechnologies

06.08.2019 - Das Tropical Beach Festival in Landau ist das größte House & Electro-Festival in der Pfalz. Um das passende Strand-Feeling zu liefern, wurden mehrere Tonnen Sand auf den asphaltierten Neuen Messplatz geschüttet, um so bei den mehr als 5.000 Besuchern des „City Beachs“ für das passende Ambiente zu sorgen. Auch das Wetter spielte mit, so konnte bei strahlendem Sonnenschein zu angesagten Klängen und heißen Beats von verschiedenen Acts - wie u.a. Alle Farben, Gestört aber Geil, Hugel, EDX, Luca Schreiner, Steve Norton und DJ Olde - die größte Beachparty in der Pfalz starten. Für den Sound mit fetten Beats und chilligen Moods sorgte das VIO PA-System von dBTechnologies.

Technikdienstleister WS-Audio mit Sascha Weis – hauptverantwortlicher Technikdienstleister vor Ort für Bühne, Ton, Licht, Ambiente, Videotechnik und Eventverstromung auf dem gesamten Gelände – war mit der Soundleistung äußerst zufrieden: „Das Feedback der Künstler war sehr positiv. Extrem druckvoller Sound bis zum FOH in 35 m Entfernung, aber eine fast "stille" Bühne! Das hat so gut funktioniert, dass wir immer wieder geschaut haben, ob die Main-PA auch wirklich spielt“, kommentiert er mit einem Augenzwinkern.

Das komplette Areal war mit 2x 8 VIO L212 Modulen und 12x VIO S218 (Endfired) Subs bestückt. Als Nearfills kamen VIO L208 an der Bühnenkante zum Einsatz. Auch die DJs auf der Bühne konnten sich über makellosen Sound freuen. Als DJ Monitor lieferten links und rechts der Pulte jeweils 2x S118R und 3x VIO L210 Module ordentlich Druck.

Aber nicht nur die angesagten DJs der Szene heizten dem Publikum ordentlich ein, auch Bundesliga Schiedsrichter Deniz Aytekin – gerade zum Schiedsrichter der Saison gewählt – tauschte die Pfeife gegen das DJ-Pult und machte während seines Gastauftritts ordentlich Stimmung.

www.dbtechnologies.de