Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen

23.-24.10.2019: Was Veranstalter und Betreiber wissen müssen - Der 2-tägige EVVC-Crashkurs mit aktuellen Updates zum Veranstaltungsrecht

Das Seminar beinhaltet das für Betreiber und Veranstalter unverzichtbare Grundwissen zu den Themen einschlägiges Vertrags- und Steuerrecht, Gema, Küso und Urheberrecht. Der Referent gibt zahlreiche Tipps, wie man massiv Gema-Lizenzen sparen kann, z.B. durch Veranstaltung eines gemafreien Weihnachtsmarktes.

Weiterer Schwerpunkt ist die gravierende Affäre um die Abgabe von Freikarten für das Konzert der Rolling Stones 2017 in Hamburg. Hier müssen alle Hallen spätestens jetzt reagieren und die eigene Praxis auf den Prüfstand stellen.

Aktuelles zu den Themen Kontrahierungszwang, Datenschutz, rechtssicherer Social Media Account und ein Spaziergang durch die neuste Rechtssprechung zur Veranstaltungsbranche runden das Seminar ab.

2019/10/23 | 10:00:00 AM - 05:00:00 PM |

Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH

1. Seminartag

Trainingsinhalte:

|1| Grundzüge des Vertrags- und Steuerrechts

|2| Korrekte Handhabung der Umsatzsteuer

|3| Abgabe von Frei- und Ehrenkarten


Location:

Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter von Veranstaltungs-Centren sowie Mitarbeiter aus der Vertrags- und Steuerabteilung.

Zeiten:

1. Seminartag 10:00 - 17:00 Uhr

2. Seminartag 10:00 - 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 2019/09/23
Referent: RA Ulrich Poser
Kontaktperson: Sara Rodriguez Hempel, srh@evvc.org
Max. Teilnehmerzahl: 35
Kosten/Person: 700,00 EUR (zzgl. MwST)
Inklusivleistungen:

Tagungsverpflegung, Mittagessen, & Seminarunterlagen

Sollten Sie eine Übernachtung benötigen, haben wir für Sie im Intercity Hotel Braunschweig ein Kontingent für EZ inkl. Frühstück ab 108 €/Nacht eingerichtet. (Details im Anhang)

2019/10/24 | 10:00:00 AM - 05:00:00 PM |

Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH

2. Seminartag

Trainingsinhalte:

|4| Rechtssichere Social Media Accounts

|5| Handhabung der Gema-Zahlungen

|6| Aktuelle Rechtsprechung


Location:

Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH

Anmeldeschluss: 2019/09/23
Referent: RA Ulrich Poser
Kontaktperson: Sara Rodriguez Hempel, srh@evvc.org
Max. Teilnehmerzahl: 35