Teilnehmer*innen gesucht: Corona-Experiment der Universitätsmedizin Halle

Veröffentlicht am 06.08.2020
article image Quelle: SC DHfK Handball

Für das Forschungsprojekt RESTART-19 (zur Pressemitteilung) am 22. August 2020 in der QUARTERBACK Immobilien ARENA in Leipzig werden junge und gesunde Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht!

Das Interesse von Öffentlichkeit, Kultur- und Sportbranche sowie nationalen und internationalen Medien am Corona-Experiment RESTART-19 der Universitätsmedizin Halle (Saale) ist groß. Am 22. August 2020 soll mit 4.000 Probandinnen und Probanden untersucht werden, unter welchen Bedingungen kulturelle und sportliche Großveranstaltungen wieder möglich sein könnten. Das Projekt wird mit rund 990.000 Euro von den Ländern Sachsen-Anhalt und Sachsen sowie aus Eigenmitteln der Universitätsmedizin Halle (Saale) finanziert.

Bisher haben sich (Stand: 31. Juli, 15 Uhr) 1384 Menschen registriert. Zielgröße sind, wie bereits genannt, 4.000 Teilnehmende. Registrieren können sich Menschen im Alter zwischen 18 und 50 Jahren.

Zur Anmeldung und zu allen Infos rund um die Studie RESTART-19 geht es hier ➡ https://restart19.de/

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.